Was in der Nacht vom 02.02. auf 03.02. geschah. [Nachtrag]

Hallo,

gerade habe ich erfahren, dass an meinem Server die Festplatten ausgetauscht wurden und der Server wurde komplett neu installiert. Die alten Festplatten wurden als defekt deklariert.

Das heisst:

  • Alle unsere Internetauftritte sind bis auf weiteres nicht erreichbar.
  • Ich habe bis auf weiteres keinen Mailserver mehr. Bin also bis auf weiteres nicht per Email erreichbar.
  • Andere Netzwerkdienste, Applikationen etc. pp. sind ebenfalls nicht mehr vorhanden.

Auf gut Deutsch, etwa 5 Jahre LIVE Arbeit wurde gelöscht! Live heisst hier, dass es einiges gab, das ich direkt auf dem Server erarbeitet habe und dafür kein lokales Backup habe.

Für einige Blogs gibt es zwar teilweise Backups, aber die sind sicher nicht vollständig.

Der Provider bietet eine Datenrettung an, ich weiss aber noch nicht was das kostet und wie lange das dann dauert. Die Alternative wäre, dass der Provider die Platten mir schickt und ich mache mich selber an die Datenrettung. Da sind im Moment viele Fragezeichen. Das muss ich erst einmal alles klären.

Das alles ist aber nur die halbe Baustelle.

Mindestens genau so schlimm wie fehlende Daten, nicht erreichbar sein und der Verdienstausfall ist dass der Server komplett neu eingerichtet werden muss. Da ich für meine Anwendungen die Technik gerne bis zum St. Nimmerlandstag ausreitze, ist die Neuinstallation und Konfiguration ein sehr umfangreiches und anspruchsvolles Unterfangen, was seine Zeit benötigt.

Kurzum: Es ist zum Schweine beissen.

Folgende Seiten und noch einiges mehr sind von diesem Disaster betroffen …

Die üblichen Emailadressen funktionieren z.Zt. nicht. Ich habe natürlich auch ne Googlemail. die gibt es, in dringenden Fällen, auf Anfrage.

Ansonsten bin ich über Facebook, Youtube (Nachrichten und Kommentare) und bevorzugt über Discord ( https://discord.gg/gqQgVUY ) erreichbar.

So, das wars erst einmal.

Die Festplatten sind noch vorhanden und können nach Deutschland geschickt werden. nach Gran Canaria werden sie nicht geschickt. Das will/kann der Provider ween irgendwelchen Bestimmungen nicht machen. Also nach DE.

Adresse habe ich schon weiter gegeben und ich muss jetzt nur noch den lächerlichen betrag von 311,00 Euro bezahlen. Bis am 20.02. muss die Bestellung bezahlt sein, dann gehen die Platten auf die Reise. Wenn ich bis zum 20.02. nicht zahle, werden sie verschrottet.

Mal sehen, wie das ausgeht. :-/

:heartpulse: nichts ist je umsonst :heart_decoration:

Nichts wirkliches kann bedroht werden.
Nichts unwirkliches geschieht :heart_decoration: kiw

1 „Gefällt mir“

… wie ist das damals ausgegangen? wenn ich fragen darf. lg petra

1 „Gefällt mir“

Mir wurde das Geld damals angeboten, aber es fühlte sich irgendwie nicht richtig an. Durch einige andere Verzögerungen habe ich dann den Termin verpasst. Und ich habe dann alles von Grund auf neu aufgebaut. (teilweise bin ich heute noch dran.) Bis vor ein paar Wochen wurde ja auf woww.io noch das „Under Construction“ Image angezeigt :rofl:

Etwa 3 Monate später hat es mir dann auf meinem fileserver hier im Büro eine Festplatte zerschossen. Und ich habe damit dann das letzte Backup und viele meiner anderen Projekte und Entwicklungen verloren. Ich hatte PSIGame und ein paar andere Dinge wieder auf dem Server aber es war noch nicht komplett. Damit hatte ich dann z.B. auch den Brainwave Generator verloren. Auch meine Sammlungen an Ebooks, gesicherte Videos und andere Aufzeichnungen die ich während meinen Recherchen zum Erwachen gesammelt hatte.

HaHa, und was mir gerade auffällt, zwischen diesen zwei Ereignissen war dann auch die andere Geschichte mit der Rücknahme der Geldzusage für Yaparadysa.

Nunja, das alles ist Schnee von gestern. Der Brainwave Generator ist mittlerweile durch Good Vibes ersetzt worden, was um einiges besser ist als der Vorgänger. Mindmachine kam dazu. Zu PSIGame.fun hat sich nun auch Flatland.city dazugesellt. Das Forum ist seit etwa 3 Monaten wieder aktiv und um klassen besser als zuvor.

Wenn ich so in mich gehe, dann habe ich das alles erst letztes Jahr nach meiner Sommerpause (vor 6 Monaten?) richtig verdaut. Und seit dem geht es wieder gnadenlos vorwärts. :wink: